Projekt Beschreibung

Adolf Mayer

Adolf Mayer

Adolf – ein traminer Original

Der Pferdemayer, so liebevoll wird Adolf im ganzen Dorf genannt. Bereits sein Vater Arnold hatte diesen Rufnamen, welcher seines gleichen sucht. Aufgewachsen mit Pferden und im Alltag des 20. Jahrhunderts hat Adolf viel zu erzählen. Ob von der traminer Geschichte, den Persönlichkeiten, Wein, Kunst, Film, Pferde oder dem weltberühmten Egetmann Umzug. Seien sie gespannt auf seine Geschichten. Des weiteren wird einen Stock tiefer in seiner Garage vor allem in den Wintermonaten viel gebastelt und getüftelt.

ANGEBOTE
JETZT BUCHEN
EMAIL KONTAKT

Kutschenfahrten

Unsere Hofpferde Nori und Santos drehen fast täglich eine Runde ums und im Dorf. Erleben Sie bei einer Kutschenfahrt die Einzigartigkeit dieses Paradieses. Kutschenfahrten mit Erzählungen über Land und Leute, Abstecher in die Kellereien und Brennereien sowie abschließendem Kaffee im alten Dorfkern.

Wir freuen uns darauf,
Sie bei uns am G‘würzerhof als Gäste begrüßen zu dürfen.

JETZT BUCHEN